• Mittwoch 09.01.2019 10:42 Uhr Hagelschauer verursachen mehrere Unfälle auf A30 und A31

    Emsland / Grafschaft Bentheim – Auf den Autobahnen 30 und 31 kam es in der vergangenen Nacht nach Hagelschauern zu mehreren Unfällen. Bei Bad Bentheim geriet ein 46-jähriger Autofahrer mit seinem PKW auf der A31 ins Schleudern und prallte in die Mittelschutzplanke. Auch in Haren prallte ein 31- Jähriger Autofahrer in die Mittelschutzplanke. Auf der A30 bei Salzbergen kam ein 36-Jähriger mit seinem PKW nach einem Überholmanöver von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und drehte sich mehrmals, bevor es quer auf dem Hauptfahrstreifen zum Stehen kam. In Salzbergen und Suddendorf kam es ebenfalls zu Unfällen nach Hagelschauern. In allen Fällen blieb es bei Blechschäden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. /nh