• Dienstag 09.01.2018 13:03 Uhr Haftbefehl erlassen: Mann greift in Papenburg zwei Frauen an

    Papenburg – Ein 40-jähriger Mann hat in der Nacht zu Sonntag zwei Frauen in Papenburg angegriffen. An der Straße „ Am Stadtpark“ sprach der Mann die beiden 23-Jährigen gegen 1:30 Uhr an. Er hielt eine der Frauen unvermittelt fest, diese konnte sich jedoch befreien. Der Angreifer verfolgte die flüchtenden Frauen und riss eine von ihnen zu Boden. Die Frau schlug mit dem Kopf auf den Boden. Der Täter setzte sich auf sein Opfer, schlug ihr ins Gesicht, gab ihr mehrere sogenannte Kopfnüsse und demütigte sie auf sexuelle Art. Zudem versuchte er der Frau ihr Smartphone zu entreißen. Die Begleiterin der Frau versuchte einzugreifen und wurde ebenfalls verletzt. Als weitere Zeugen aufmerksam wurden, ergriff der Angreifer die Flucht. Im Rahmen einer anschließenden Fahndung wurde der Täter festgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille. Es wurde Haftbefehl erlassen. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht./wp