• Dienstag 05.02.2019 12:20 Uhr Guter Auftritt der Wachstumsregion Emsland bei der Grünen Woche in Berlin

    Emsland – Die Wachstumsregion Emsachse zieht ein positives Fazit aus der Grünen Woche in Berlin. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Die Emsachse war dort gemeinsam mit den Regionen Südwestfalen und Nordschwarzwald mit einem Stand vertreten. Dort haben die Vertreter mehr als 1.300 Gespräche geführt. Insbesondere Politik, Ministerien und Vertreter anderer Regionen interessierten sich für das Konzept. Außerdem beteiligte sich die Emsachse am Zukunftsforum, um das neue Projekt „Starke Regionen – Starke Wirtschaft“ vorzustellen. Dabei diskutierte sie mit über 130 Teilnehmern. Mit dem Projekt wollen die Regionen ihre Zusammenarbeit weiter vertiefen, so Dirk Lüerßen, Geschäftsführer der Emsachse, in der Pressemitteilung. /lm

    Foto: © Wachstumsregion Emsachse