• Montag 13.05.2019 12:54 Uhr Grünabfälle müssen ordnungsgemäß entsorgt werden

    Lingen – Die Stadt Lingen weist die Bürger darauf hin, dass Grünabfälle auf Wertstoffhöfen entsorgt oder auf dem eigenen Grundstück kompostiert werden müssen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt hervor. Immer wieder beschweren sich Bürger über Grünabfälle an Wald- und Straßenrändern, heißt es in der Pressemitteilung. Die Entsorgung dieser Abfälle verursacht Kosten. Außerdem verändert der Abfall durch den hohen Nährstoffeintrag den Boden und die Vegetation. Grünabfälle in der Landschaft zu entsorgen, ist deshalb verboten und wird mit einem Bußgeld und einer Rechnung über die Abfuhrkosten bestraft. Weitere Informationen gibt es beim Fachdienst Umwelt der Stadt Lingen. /lm