• Donnerstag 06.06.2019 11:49 Uhr Fanprojekt Meppen lädt zu Fanabend auf Südtribüne ein

    Meppen. Zum fünfjährigen Jubiläum des Fanprojekts Meppen laden die Verantwortlichen zu einem Fanabend am 14. Juni auf der Südtribüne ein. Darauf macht die Stadt Meppen in einer Pressemitteilung aufmerksam. Ab 17 Uhr lädt das Fanprojekt an diesem Tag ins Stadion ein. Jeder  Interessierte hat dann die Möglichkeit die Mitarbeiter vom Fanprojekt, sowie deren Netzwerkpartner zu treffen. Highlight wird eine Outdoor-Lesung von Nadim sein, welcher selbst als Ultra in Syrien unterwegs war. Der Titel lautet: „Fankultur im Kriegsgebiet: Fußball ist unsere Waffe“. Der Eintritt zu dem Fanabend ist frei. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken und Speisen wird an den Verein „Mobile Retter“ gespendet. Seit Mai 2014 gibt es in Meppen das sozialpädagogische Fanprojekt in städtischer Trägerschaft. Es ist Anlaufstelle für Fußballfans, die Hilfe benötigen oder mit Problemen zu kämpfen. /sms