• Sonntag 30.12.2018 20:19 Uhr Fahrzeuginsassen flüchten nach schwerem Verkehrsunfall

    Dörpen – In Dörpen ereignete sich am frühen Morgen auf der B 401 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein BMW kam von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Fahrer und eventuelle Beifahrer flüchteten vom Unfallort. Zeugen entdeckten das Autowrack gegen 02.30 Uhr am Morgen und benachrichtigten die Polizei. Polizei und Feuerwehr suchten die Umgebung weiträumig ab, konnten aber niemanden finden. Am BMW entstand Totalschaden. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. /sms