• Dienstag 09.01.2018 09:41 Uhr Eine Verletzte bei Unfall mit fünf Fahrzeugen in Papenburg

    Papenburg – Bei einem Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen ist gestern Morgen in Papenburg eine Frau verletzt worden. Eine 18-jährige Fahranfängerin war auf dem Mittelkanal rechts in Richtung Osterkanal unterwegs. Dabei übersah die Frau, dass vor ihr drei Fahrzeuge langsamer wurden und anhielten. Die 18-Jährige fuhr auf das letzte Fahrzeug auf und schob die Autos zusammen. Eine Autofahrerin wurde bei dem Unfall verletzt. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß näherte sich ein 19-jähriger Autofahrer der Unfallstelle, konnte nicht mehr rechtzeitig halten und stieß mit der Unfallverursacherin zusammen. Über die Höhe der Sachschäden gibt es noch  keine Informationen. /ha