• Donnerstag 16.02.2017 14:45 Uhr Bürgermeister aus Grenzregionen reisen gemeinsam nach Berlin

    Grafschaft Bentheim - Mehrere Bürgermeister aus der Grenzregion sind heute gemeinsam nach Berlin gefahren, um gegen die geplante PKW-Maut in Deutschland zu protestieren. Die Bürgermeister aus Nordhorn, Bad Bentheim, Dinkelland, Oldenzaal und Losser treffen sich am Nachmittag zunächst mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann und anschließend mit der SPD-Abgeordneten Dr. Daniela de Ridder. Beide wollen Verkehrsexperten zum Termin mitbringen. Die Bürgermeister aus Deutschland und den Niederlanden setzen sich seit Jahren gemeinsam gegen die Maut ein. Sie befürchten einen Riss in den grenzüberschreitenden Beziehungen, sollte die PKW-Maut eingeführt werden. /ig

    Foto © Stadt Nordhorn