• Donnerstag 06.12.2018 23:01 Uhr Brand in Fertigungsanlage für Brennelemente in Lingen

    Lingen – Am Abend hat es gegen 19:45 Uhr in der Fertigungsanlage der Brennelementefabrik ANF in Lingen gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat es in einem Laborbereich des Betriebes an der Straße „Am Seitenkanal“ abseits der nuklearen Fertigung aus bislang unbekannten Gründen ein offenes Feuer gegeben. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Durch die Feuerwehr und die Technische Umweltgruppe der Polizei wurden während der Brandbekämpfung fortlaufend Schadstoffmessungen durchgeführt. Laut Messergebnissen bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Bevölkerung durch austretende Schadstoffe. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Brandermittler haben die Arbeit zur Klärung der Brandursache aufgenommen. /nh