• Sonntag 07.04.2019 10:47 Uhr Betrunkener Autofahrer verursacht mehrere Unfälle

    Lähden - Ein 30-jähriger Autofahrer hat gestern Abend mit einem Alkoholwert von 2,62 Promille in Lähden mehrere Unfälle verursacht. Zunächst war er für zwei kleinere Unfälle verantwortlich. Dort setzte er seine Fahrt fort ohne sich um die Schäden zu kümmern. Gegen 19:30 Uhr verursachte er auf der Mühlenstraße dann beinahe einen schweren Verkehrsunfall. Er war so weit auf die Gegenfahrbahn geraten, dass ein entgegenkommender Autofahrer ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Die Polizei stoppte den 30-Jährigen und führte einen Atemalkoholtest durch. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht in einem Strafverfahren verantworten. /lm