• Dienstag 16.05.2017 05:37 Uhr Autofahrerin bei Auffahrunfall in Lünne verletzt - Auto fing Feuer

    Lünne - Bei einem Unfall auf der B70 in Lünne ist eine 30-jährige Autofahrerin gestern Abend verletzt worden. Die Frau war auf den Anhänger eines LKW aufgefahren, der in die Straße Kurze Heide abbiegen wollte. Nach dem Zusammenprall fing der Motorraum ihres Wagens Feuer. Die Besatzung eines Rettungswagens, die nur wenige Hundert Meter vom Unfallort entfernt stationiert war, konnte die Flammen mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle bringen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, an ihrem Auto entstand Totalschaden. Am LKW-Anhänger entstand leichter Sachschaden. /ha