• Sonntag 23.12.2018 11:10 Uhr Auto überschlägt sich bei Unfall nahe Haren

    Haren - Bei einem Unfall auf der A31 in Höhe Haren hat sich gestern Nachmittag ein Auto überschlagen. Die 52-jährige Fahrerin des Wagens war gegen 16:35 Uhr auf der Autobahn in Richtung Emden unterwegs. In Höhe der Abfahrt Haren kam das Auto von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Seitenraum zum Stillstand. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro./wp