• Freitag 21.04.2017 07:14 Uhr Auto in Nordhorn auf Tanklastzug aufgefahren

    Nordhorn - Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Tanklastzug sind gestern auf der Veldhauser Straße in Nordhorn größere Mengen an Betriebsstoffen ausgelaufen. Wie die Feuerwehr mitteilt, kamen diese aber nicht aus dem Tanklastzug, sondern aus dem Auto. Der Tanklastzug wollte in Höhe eines Parkplatzes nach links abbiegen. Der nachfolgende Autofahrer hatte das offenbar zu spät erkannt und fuhr auf den LKW auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am LKW entstand leichter, am PKW erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr hat die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgebunden und beseitigt. /ha
    Foto (c) Feuerwehr Nordhorn