• Mittwoch 05.12.2018 07:50 Uhr Aufmerksamer Mitarbeiter macht Polizei in Dörpen auf betrunkenen LKW-Fahrer aufmerksam

    Dörpen - Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Papierfabrik in Dörpen hat die Polizei gestern Morgen auf einen betrunkenen LKW-Fahrer aufmerksam gemacht. Der Mann aus Litauen war auf der Industriestraße zur Papierfabrik gefahren, um seinen LKW zu beladen. Als ein Mitarbeiter Alkoholgeruch bei dem Mann feststellte, rief er die Polizei. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,61 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet. /ha