• Freitag 01.03.2019 10:50 Uhr Arbeitsmarkt in der Region nimmt an Fahrt auf

    Emsland/Grafschaft Bentheim – Der Arbeitsmarkt in der Region nimmt weiter an Fahrt auf. Die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Nordhorn ist im Februar um 0,2 Prozent auf 2,5 Prozent gesunken. Damit liegt diese Zahl weiter deutlich unter dem Vorjahreswert von 3,0 Prozent. Im Februar waren zudem 6,1 Prozent weniger Menschen in der Region arbeitslos gemeldet, als noch im Januar. Über 400 Arbeitslose weniger als im vorigen Monat und gleichzeitig über 2.000 neu gemeldete Stellen stimmen optimistisch, so Hans-Joachim Haming, Vorsitzender Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Nordhorn. Die gute Konjunktur und die vollen Auftragsbücher vieler Betriebe hätten die Personalnachfrage im Februar steigen lassen. Für die Betriebe werde es aber immer schwieriger, die vakanten Stellen zu besetzen. Bewerbern würden oft die erforderlichen Qualifikationen fehlen, so Haming. Weiterqualifizierungen und Auffrischungen der beruflichen Kenntnisse seien daher weiter dringend notwendig./wp