• Freitag 01.03.2019 09:28 Uhr 88-jährige Radfahrerin bei Unfall in Wietmarschen verletzt

    Wietmarschen – Eine 88-jährige Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in Wietmarschen verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Fahrrad an der Schulstraße unterwegs. Auf dem Radweg kam ihr ein fünfjähriger Junge entgegen. Dieser geriet mit seinem Rad ins Schlenkern und fuhr in das Fahrrad der Seniorin. Die Frau stürzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Junge blieb unverletzt./wp