• Samstag 11.05.2019 11:33 Uhr 76-Jähriger möchte auf B213 wenden - Zwei Personen verletzt

    Nordhorn – In Nordhorn haben sich gestern Nachmittag zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der B213 verletzt. Ein 76-Jähriger war in Richtung Nordhorn unterwegs und wollte an einer Unfallbucht wenden, um in die entgegengesetzte Richtung zu fahren. Dabei stieß er mit dem Auto einer 30-jährigen Frau zusammen. Der 76-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen, die Fahrerin des anderen PKW wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. /nh