• Montag 20.08.2018 09:23 Uhr 73-Jährige übersieht Quadfahrer - Zwei Verletzte

    Twist – Gestern Nachmittag hat sich ein Quadfahrer bei einem Verkehrsunfall in Twist schwer verletzt. Eine 74-jährige Frau verließ gegen 14:30 Uhr die A31 an der Anschlussstelle Twist. Als sie auf die Straße Rühlerfeld (L47) auffahren wollte, übersah sie einen in Richtung Meppen fahrenden 28-jährigen Mann mit seinem Quad. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mann wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die 74-jährige erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf 10000 Euro beziffert. /nh