• Mittwoch 13.03.2019 08:41 Uhr 30 Kilogramm Marihuana geschmuggelt - Frau vor Amtsgericht Nordhorn

    Nordhorn – Vor dem Amtsgericht Nordhorn muss sich heute eine Angeklagte wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Ihr wird vorgeworfen für ihren Auftraggeber gegen Zahlung eines Kurierlohns circa 30 Kilogramm Marihuana innerhalb Deutschlands transportiert zu haben. Die Drogen sollen zum gewinnbringenden Weiterverkauf bestimmt gewesen sein. Zu der Verhandlung ist ein Zeuge geladen. /nh