• Donnerstag 11.04.2019 05:13 Uhr 23-Jähriger steht wegen Betrugs in 15 Fällen vor Landgericht

    Esterwegen – Wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Diebstahls in 15 Fällen muss sich heute ein 23-Jähriger vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Er soll im November 2015 mit einem weiteren Täter in diverse gewerbliche, öffentliche und private Einrichtungen vor allem u.a. in Esterwegen und Papenburg eingebrochen sein. Dort sollen sie vor allem Bargeld, Zigaretten und Elektrogeräte erbeutet haben. Zu dem Termin heute sind acht Zeugen geladen. /nh