• Dienstag 04.12.2018 06:43 Uhr 200 Liter Diesel an Werlter Tankstelle ausgelaufen

    Werlte - An einer Tankstelle in Werlte sind gestern Morgen rund 200 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen. Der Vorfall ereignete sich laut einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung beim Befüllen eines Dieseltanks einer Tankstelle an der Molkereistraße. Dem Tankwagen sei nicht angezeigt worden, dass der Dieseltank bereits gefüllt gewesen sei. Darum sei der Kraftstoff über die Entlüftungsvorrichtung des Tanks ausgetreten und habe sich auf der Straße und einer angrenzenden Grünfläche verteilt. Der Fahrer habe zwar noch einen Gullischacht mithilfe einer Plane abdecken, aber nicht verhindern können, dass Diesel in die Kanalisation gelangt sei. Der Landkreis habe sofort mit Prüfungen begonnen, ob Erdreich ausgetauscht werden müsse. Die Polizei sprach nach dem Vorfall laut dem Bericht von einem „gravierenden Schaden“. /ha