• Dienstag 22.05.2018 09:14 Uhr 20-jähriger bei Autounfall schwer verletzt

    Nordhorn - Ein 20-jähriger Autofahrer wurde gestern Abend bei einem Unfall in Nordhorn schwer verletzt. Der junge Mann verlor auf der unbefestigten Straße die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab. Am Straßenrand prallte er gegen einen Baum. Der 20-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro. /sms