• Samstag 20.04.2019 13:55 Uhr 19-Jähriger verursacht betrunken Unfall in Spelle

    Spelle - Ein junger Autofahrer hat gestern Morgen in Spelle unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. Der 19-Jährige fuhr auf der Straße Zur Kampelbrücke in Richtung Venhauser Straße. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei geparkte Autos. Anschließend entfernte sich der junge Mann vom Unfallort. Polizeibeamte stellten den 19-Jährigen wenig später in unmittelbarer Nähe. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Der junge Mann war außerdem ohne Führerschein unterwegs. Er wird sich für mehrere Straftaten verantworten müssen. Der 19-Jährige hatte sich bei dem Unfall zudem leicht verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt./wp