• Donnerstag 11.05.2017 08:57 Uhr 15 tote Ferkel in Teich bei Herzlake gefunden

    Herzlake. In einem Teich bei Herzlake sind in den vergangenen zwei Wochen insgesamt 15 tote Ferkel gefunden worden. Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ schreibt, wurden in dem Gewässer an der Holter Straße am 26. April acht tote Tiere entdeckt. Am 7. Mai bargen Einsatzkräfte sechs weitere Ferkelkadaver aus dem Teich, der als Löschwasserreserve genutzt wird. Zuletzt musste am Dienstag ein totes Ferkel mit einem Boot geborgen werden. Über die Herkunft der Tiere ist nichts bekannt. Die Polizei ermittelt gegen unbekannt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und das Tierkörperbeseitigungsgesetz. Bereits zu Beginn des Jahres waren in einem Waldstück in Herzlake mehrere tote Ferkel gefunden worden./wp