• Montag 12.03.2012 18:13 Uhr Neuer Kreisrat und eine "neue alte" Behindertenbeauftragte

    Emsland. Der Kreistag hat am Nachmittag zwei Personalentscheidungen getroffen. Ursula Mersmann bleibt weiterhin ehrenamtliche Behindertenbeauftragte im Emsland. Die Papenburgerin wurde einstimmig gewählt. Auch die Stelle des Kreisrates für Recht und Ordnung ist wieder besetzt. Marc-André Burgdorf tritt die Nachfolge von Martin Gerenkamp an. Gerenkamp war Erster Kreisrat geworden. Marc-André Burgdorf ist Westfale und 39 Jahre alt. Bei geheimer Wahl erhielt er 13 Gegenstimmen. Ein Kreistagsmitglied enthielt sich.
    Mehr zu diesem Thema gibt es am Dienstag in "Durch den Tag" auf der ems-vechte-welle.