• Montag 19.11.2018 07:44 Uhr 100 Millionen Euro für Sanierung von Sportstätten

    Emsland/Grafschaft Bentheim – Bis zu 100 Millionen Euro stehen jetzt für die Sanierung von Sportstätten im südlichen Emsland und Schüttorf zur Verfügung. Das geht aus einer Pressemitteilung des CDU-Landtagsabgeordneten Christian Fühner hervor. Die Sportstätten sollen zwischen 2019 und 2022 saniert werden. Es sind vier Antragsstichtage während der Laufzeit des Programms geplant, damit möglichst jede Kommune davon profitieren kann. Gefördert werden sollen kommunale Sporthallen, Hallenschwimmbäder, Sportfreianlagen, Sportleistungszentren und Vereinssportstätten. Das Innenministerium erarbeitet zur Zeit die entsprechenden Förderrichtlinien, die zum 01. Januar 2019 in Kraft treten sollen. /lm