• Donnerstag 23.08.2012 12:13 Uhr Weitere Straßen bekommen Geld vom Land

    Emsland/ Grafschaft Bentheim. Neben der Ulanenstraße sind weitere Straßenbauprojekte aus unserer Region nachträglich ins Förderprogramm des Landes 2012 aufgenommen worden. Mehr als zwei Millionen Euro fließen in den Ausbau der Kreisstraße 201 im Bereich Twist. In der Grafschaft gibt es Landesgelder für die K 13. Hannover stellt gute eine Million Euro bereit für die Straße im Bereich Füchtenfeld/ Georgsdorf. Außerdem gibt es Geld für den Ausbau der Brücke über Eylerings Becke bei Suddendorf im Zuge der K 8.

  • Donnerstag 23.08.2012 12:03 Uhr Lingener Müller-Gruppe hat neuen Chef

    Lingen. Die Erwin Müller Gruppe hat einen neuen Chef. Seit Anfang Juli ist Christian Gnaß Sprecher der Geschäftsführung, wie das Unternehmen heute bekannt gab. Er übernimmt den Posten von Seniorchef Harald Müller. Gnaß arbeitet seit 2008 für das Unternehmen. Zuletzt hat er die Technik geleitet. In die Geschäftsführung rückt Stefanie Müller nach.

  • Donnerstag 23.08.2012 11:23 Uhr Waldbühne weiter Nummer 1 in Niedersachsen

    Ahmsen. Die Waldbühne ist wieder die zuschauerstärkste in Niedersachsen. Am Sonntag wird zum letzten Mal das Stück „Elisabeth“ gezeigt, Dreimal gibt es danach noch das Kinderstück „Schneewittchen“ zu sehen. Die Waldbühne rechnet in dieser Saison mit mehr als 40 Tausend Zuschauern und ist damit nach eigenen Angaben die erfolgreichste Freilichtbühne im Land.

  • Donnerstag 23.08.2012 10:33 Uhr Hochkarätiges Freundschaftsspiel für Meppens Fußball-Frauen

    Meppen/ Lähden. Die Fußball-Frauen des SV Meppen treten am Abend zu einem hochkarätigen Freundschaftsspiel an. Die Emsländerinnen spielen in Lähden gegen Paris Saint Germain. Die Französinnen sind Vizemeister geworden und hatten das Halbfinale der Champions League erreicht. Anpfiff ist um 19 Uhr.

  • Donnerstag 23.08.2012 08:55 Uhr Unbekannter versucht Postfiliale in Lingen zu überfallen

    Lingen. Ein Unbekannter hat gestern Nachmittag versucht, die Postfiliale in einem Schuhhaus an der Rheiner Straße zu überfallen. Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als niemand auf seine Forderung einging, flüchtete er mit dem Fahrrad. Zeugen beschreiben den Täter als auffallend schlank und etwa einen Meter 80 groß. Er trug eine grüne Arbeitshose mit einem orangen Emblem. Eine Fahndung blieb bislang erfolglos.

  • Donnerstag 23.08.2012 08:54 Uhr Erneut Autoreifen gestohlen: 50.000€ Schaden

    Papenburg. In Papenburg ist erneut eine große Zahl von Autoreifen gestohlen worden. In der Nacht zu Mittwoch brachen Unbekannte zwei Seecontainer eines KFZ-Betriebs an der Friederikenstraße auf und stahlen 70 Sätze. Der Schaden beläuft sich auf mehr als 50 Tausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise. Am Wochenende waren aus einer Werkstatt am Splitting Rechts 150 Sätze gestohlen worden. Hier beläuft sich der Schaden auf 150 Tausend Euro. Die Polizei schließt einen Zusammenhang nicht aus.

  • Donnerstag 23.08.2012 08:53 Uhr Küchenbrand in Meppener Mehrfamilienhaus

    Meppen. In einem Mehrfamilienhaus hat es gestern Abend einen Küchenbrand gegeben. Gegen 21 Uhr 30 fing eine Fritteuse Feuer. Die Küche brannte aus. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf 20 Tausend Euro.

  • Donnerstag 23.08.2012 08:52 Uhr Tödlicher Verkehrsunfall wird vor Gericht neu aufgerollt

    Nordhorn. Das Osnabrücker Landgericht verhandelt zur Stunde ein Berufungsverfahren wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls. Ein 32-jähriger Bentheimer soll im September an der Kreuzung Euregio-/ Hengeloer Straße in Nordhorn einen 21-jährigen angefahren und getötet haben. Das Opfer war bei dem Unfall 25 Meter durch die Luft geschleudert worden. Das Amtsgericht hatte den Angeklagten in erster Instanz zu einer Geldstrafe verurteilt.

  • Donnerstag 23.08.2012 08:51 Uhr Landgericht verhandelt räuberische Erpressung

    Werlte/ Sögel. Seit heute stehen ein 24-jähriger und eine 17-jährige aus Werlte vor dem Landgericht. Ihnen wird räuberische Erpressung vorgeworfen. Die beiden Drogenabhängigen sollen im März mehrfach die Wohnung eines Schwerkranken in Sögel aufgesucht haben. Dort haben sie zunächst ein Handy gestohlen. Später wollten sie die EC-Karte mitnehmen und mit Schlägen den PIN vom Opfer erpressen. Stattdessen hatten sie Schmuck gestohlen. Ein Urteil wird kommende Woche erwartet.

  • Mittwoch 22.08.2012 14:19 Uhr Vier Straftaten auf einmal

    Bad Bentheim. Die Bundespolizei hat gestern Morgen einen 28-jährigen Berliner auf der Autobahn 30 gestoppt. Der Mann war den Beamten aufgefallen, weil er nervös war und stark schwitzte. In seinem Auto fanden die Polizisten 300 Gramm Kokain mit einem Schwarzmarktwert von 18 Tausend Euro. Außerdem waren die Nummernschilder gestohlen und die Beamten vermuten, dass auch das Auto geklaut wurde. Außerdem hatte der Mann keinen Führerschein. Er sitzt in Untersuchungshaft.

  • Mittwoch 22.08.2012 13:04 Uhr Krone erteilt Ulanenstraßen-Ausbau 2012 eine Absage

    Lingen. Der Ausbau der Ulanenstraße startet wie geplant im Jahr 2013. Das hat Oberbürgermeister Dieter Krone am Mittag in einer Pressekonferenz betont. Er zeigte sich erfreut, dass sich das Land in diesem Jahr doch noch am Ausbau der Entlastungsstraße beteiligen will. Die Bürgerinitiative hatte in diesem Zusammenhang einen Baubeginn noch in diesem Jahr gefordert. Krone betonte, dass der Bau bis Januar vorbereitet werde, danach erfolge die Ausschreibung. Die Bauarbeiten sollen dann im Frühjahr beginnen.

  • Mittwoch 22.08.2012 12:35 Uhr Einbruch in Suddendorfer Dorfladen

    Suddendorf -  In der Nacht zu Montag wurde in den Suddendorfer Dorfladen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld, Tabakwaren, Spirituosen und Süßigkeiten. Zeugen, die Hinweise zum Einbruch geben können, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

  • Mittwoch 22.08.2012 11:06 Uhr 105.000 Euro für KiTa in Papenburg

    Hannover / Papenburg – Die Kindertagesstätte St. Marien bekommt Landesmittel in Höhe von 105.000 Euro. Das teilt das Niedersächsische Kultusministerium mit. Mit dem Geld sollen 15 neue Krippenplätze aufgebaut werden.

  • Mittwoch 22.08.2012 09:28 Uhr Leiche aus Kanal in Lingen geborgen

    Lingen. Rettungskräfte haben am Morgen aus dem Dortmund-Ems-Kanal bei Lingen-Holthausen eine Leiche geborgen. Der 68-jährige Radfahrer wurde seit gestern Abend vermisst und gegen 7 Uhr von einem Passanten gefunden. Das Fahrrad konnte noch nicht geborgen werden. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. Die Ermittlungen laufen.

  • Mittwoch 22.08.2012 08:47 Uhr Grafschafter Grüne stellen Anfrage zum Asylbewerberleistungsgesetz

    Grafschaft Bentheim – Die Grünen haben eine Anfrage zum Asylbewerberleistungsgesetz an den Landkreis gestellt. Grund dafür ist das Urteil des Bundesverfassungsgerichts, dass das Gesetz als verfassungswidrig erklärt hatte. Die Grünen wollen in der nächsten Sitzung des Aussschusses für Soziales und Gesundheit unter anderem klären, wie der Landkreis auf das Urteil reagiert hat und wie viele Personen im Kreisgebiet vom Urteil betroffen sind. Die nächste Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit findet am 5. Spetember statt.
     

  • Mittwoch 22.08.2012 08:06 Uhr 250.000 Euro Sachschaden nach Feuer bei Entsorgungsunternehmen

    Meppen – Am frühen Morgen gegen 2 Uhr 30 brach in einem Entsorgungsunternehmen in der Dieselstraße ein Feuer aus. Ein Wachmann hatte aus einer Halle auf dem Gelände Rauch aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Die in der Halle befindlichen Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig herausgefahren werden. Um zum Brandherd vorzudringen musste die Feuerwehr die Tür zu einem abgeschlossenen Teil der Halle aufbrechen. Dort war eine Akten-Schredder-Maschine in Brand geraten. Das Feuer konnte gelöscht werden, Unglücksursache war vermutlich ein technischer Defekt. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 250.000 Euro, eine Gefahr für die Bevölkerung habe zu keiner Zeit bestanden, so ein Polizeisprecher gegenüber der Ems-Vechte-Welle.

  • Dienstag 21.08.2012 21:10 Uhr Land gibt 1 Mio.€ für Ulanenstraße frei

    Lingen. Das Land bezuschusst in diesem Jahr den Ausbau der Ulanenstraße mit einer Million Euro. Das hat heute die Bürgerinitiative bekannt gegeben. Man habe nicht mehr damit gerechnet, deswegen sei es umso überraschender und erfreulicher, so ein BI-Sprecher gegenüber der ems-vechte-welle. Er sehe diesen Bescheid als "historischen Durchbruch". Ein Förderbescheid 2012 mit Mitteln aus 2012 müsse nun auch einen Baubeginn 2012 zur Folge haben, so der Sprecher weiter. Ein schnelles unbürokratisches Handeln von Politik und Verwaltung sei nun geboten.

  • Dienstag 21.08.2012 15:53 Uhr UPDATE Hoher Schaden bei Brand in Haselünne

    Haselünne. Beim Brand auf einem Bauernhof in Lehrte ist am Mittag hoher Sachschaden entstanden. Das Feuer war in einer Lagerhalle ausgebrochen. Der Landwirt versuchte noch Geräte und Maschinen zu retten und zog sich dabei Brandverletzungen zu. Das Feuer griff zudem auf ein weiteres Strohlager und eine zweite Halle über. Alle Gebäude wurden ein Opfer der Flammen. 120 Feuerwehrleute aus Haselünne, Meppen, Holte und Osterbrock konnten ein weiteres Übergreifen der Flammen verhindern. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehr als 120 Tausend Euro.